Artikel mit dem Tag "buchrezensionen"



Bücher zum Thema Zeitmanagement gibt es wie Sand am Meer. Trotzdem gibt es immer wieder neue Publikationen, mit denen du deine Zeit besser in den Griff kriegen sollst. Ob sich "Arbeite klüger - nicht härter!" von der Masse abheben und dir einen Mehrwert bieten kann?!
Lothar Seiwert ist uns allen spätestens seit "simplify your life" gut bekannt. Mit seinen weltbekannten Büchern, die sich schon über fünf Millionen Mal verkauft haben, ist er DER Zeitmanagement-Experte! In seiner Lektüre "Das 1 x 1 des Zeitmanagement" fasst er für dich seine besten Tipps kompakt zusammen.
Ich habe schon einige inspirierende, motivierende und "Packen wir's an!"-Bücher gelesen. Der Großteil war gut, teilweise sehr gut - und dazu gehört auch das Buch "Auf Dauer erfolgreich" von Reinhold Stritzelberger. Normalerweise schreibe ich ja nicht zu Beginn, wie mir das Buch gefallen hat und ob ich es dir weiterempfehlen kann, doch diesmal muss ich direkt davon schwärmen: Das Buch ist super!

Bei diesem Buchtitel muss man einfach auf den Buchrücken schauen und ein bisschen durch die Seiten blättern - und dieser kleine Einblick war so vielversprechend, dass ich "Am Arsch vorbei geht auch ein Weg" unbedingt haben musste :). Ob sich der Kauf gelohnt hat? Das liest du in der heutigen Buchrezension!
Das kleine Büchlein "Veranstaltungen organisieren" eignet sich ganz hervorragend als Begleitbuch bzw. Ergänzung zu meiner Weiterbildung als Eventmanager. Doch auch, wenn du nur mal in das Thema "reinschnuppern" möchtest, könnte diese knackige Lektüre das Richtige für dich sein!
Am Ende eines jeden Jahres suche ich mir gerne etwas, was mich für das neue Jahr motiviert. Dieses Mal zeigt sich die Motivation in Form des Buches "Lean in" von Sheryl Sandberg. Sie hat sich als Geschäftsführerin von Facebook weltweit einen Namen gemacht. Bei dieser Rezension habe ich aber nicht wie sonst das Buch gelesen, sondern mir das Hörbuch zu Gemüte geführt.
Okay, zugegeben: Austin Kleons Lektüre "Show your work!" ist nicht gerade ein Buch, das du als Sekretärin unbedingt auf deine Lese-Liste setzen musst. Doch ich möchte dir das Buch trotzdem vorstellen, denn es enthält den einen oder anderen Tipp, der auch für unseren Berufszweig nützlich sein kann - sofern du dir erlaubst, einen Blick über den Tellerrand zu werfen!
Selbstorganisation ist für jeden - egal ob Student, Professor, Hausmann oder Büroarbeiter - ein sehr wichtiges und nicht zu unterschätzendes Thema. Für eine Sekretärin gehört Selbstorganisation zu den grundlegenden Kompetenzen. Nicht nur deswegen habe ich bereits einige Artikel zu diesem Thema verfasst (schau mal hier oder hier). Doch natürlich gibt es auch zahlreiche Bücher dazu; eines davon stelle ich dir heute vor.
Hast du auch manchmal das Gefühl, dass du unglaublich viel tust (nicht nur auf der Arbeit, auch zuhause und in deiner Freizeit), aber einfach nicht vorwärts kommst? Wenn ja, dann solltest du diese Buchrezension auf keinen Fall verpassen: Denn dieses Mal rezensiere ich das Buch "Genug geschuftet! Wie Sie weniger tun und mehr erreichen" von Barbara Berckhan an. Soviel vorneweg: Der Titel hält, was er verspricht!

Mehr anzeigen