Neue Artikelserie: Ordnung im Büro 2017

Das neue Jahr ist schon fast drei Wochen alt, doch das ist keinesfalls zu spät, noch einen guten Vorsatz zu fassen (im Gegenteil: Manch einer hat seine guten Vorsätze immerhin schon wieder über Bord geworfen!). Als kleines "Projekt" für 2017 starte ich heute mit einer neuen Artikelserie. Worum es darin geht und was dabei eure Aufgabe ist? Lest weiter!

Die Artikelserie

Diese Artikelserie ist im Gegensatz zu meinen bisherigen Artikelserien über das gesamte Jahr verteilt. Jeden Monat gibt es von mir einen Beitrag zum Thema "Ordnung im Büro". Die genauen Themen werden sein: 

Meine Aufgabe

In jedem Artikel werde ich euch alltagstaugliche Tipps an die Hand geben, die ihr sofort umsetzen könnt. Wo es passt, stelle ich euch Vorlagen und/oder Checklisten zur Verfügung. Und natürlich zeige ich euch auch, wie es an meinem Arbeitsplatz aussieht!

Eure Aufgabe

Das Besondere an dieser Artikelserie ist, dass ihr sie mitgestaltet: In jedem Artikel setze ich einen Schwerpunkt (z. B. geht es nächsten Monat um unsere "Schaltzentrale", den Schreibtisch*) und stelle euch eine Aufgabe. Ihr habt dann drei Wochen Zeit, diese Aufgabe zu lösen. Am Ende schickt ihr mir dann eure Vorher-Nachher-Bilder oder gerne auch eure Kommentare, eure Tipps & Tricks oder eure ganz eigene Geschichte dazu, die ich gesammelt veröffentlichen werde.

Der Sinn und Zweck des Ganzen: Wenn ihr an allen Aufgaben teilgenommen habt, werdet ihr am Ende des Jahres euren kompletten Büroalltag einmal "überarbeitet" haben! Ihr habt dann Platz in euren Schränken, findet jedes Schriftstück mit wenigen Handgriffen und wisst genau, welche Datei wo abgespeichert ist. Auch Meetings, Telefonate und eure E-Mails werden effizient organisiert sein.

Mein Gedanke dahinter

Bei der Erarbeitung dieser Artikelserie habe ich mir natürlich etwas dabei gedacht: Ihr sollt nicht einfach nur euer Büro aufräumen und effizient organisieren; durch eure Mitarbeit bekommen wir alle einen großzügigen Einblick in den Arbeitsalltag unterschiedlichster Sekretariate und Büros. Bestimmt kann jeder von uns den einen oder anderen Tipp von einer Kollegin/einem Kollegen in seinem eigenen Sekretariat gut gebrauchen! Zudem gewährt ihr uns mit euren Fotos einen Blick über den eigenen Büro-Tellerrand hinaus.

Ich freue mich schon auf eure Bilder, Tipps und Geschichten! Macht ihr alle mit?

Das könnte euch auch interessieren ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0