Kurz erklärt: Der Unterschied zwischen "effektiv" und "effizient"

Oft höre oder lese ich, dass die Wörter "effektiv" und "effizient" simultan verwendet werden. Dabei haben diese beiden Adjektive unterschiedliche Bedeutungen! Welche das sind, liest du hier.

-- Werbung --

Der Unterschied zwischen "effektiv" und "effizient"

Wenn du "effektiv" arbeitest, dann tust du etwas, was zum gewünschten Ergebnis führt.

 

Arbeitest du hingegen "effizient", erreichst du dein Ziel mit einem möglichst geringen Aufwand. 

 

Um das Ganze an einem Beispiel zu verdeutlichen:

Nehmen wir an, dass deine Mikrowelle dringend gereinigt werden muss. Du könntest nun einen feuchten Lappen nehmen und die Verkrustungen "wegschrubben"; das wäre effektiv, weil du früher oder später die Mikrowelle gesäubert und somit dein Ziel erreicht hättest.

Wenn du den Aufwand minimieren möchtest, weichst du die Verkrustungen ein und wischt die Mikrowelle nur noch aus - das ist effizient! Denn so hast du eine saubere Mikrowelle, ohne dass du dich groß anstrengen musstest. 

Welche Wörter kannst du nicht auseinanderhalten?

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit deinen Freunden:

-- Werbung --

Mehr interessante Artikel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0